Schritt 1: Ausbildung zum Polizisten

Der erste Schritt für eine Karriere bei der GSG 9 ist eine Polizeiausbildung im mittleren oder gehobenen Dienst. Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob man die Ausbildung bei der Bundespolizei oder einer anderen Bundes- oder Landespolizeibehörde macht.

Polizeimeisteranwärter im IT-Lehrsaal

Es hat jedoch einige Vorteile, wenn man den Direkteinstieg in die Bundespolizei wählt. Zum einen führt die GSG 9 verschiedene Informationsveranstaltungen, Vorträge und praktische Lehrveranstaltungen in jeder Ausbildungsklasse durch, zum anderen stellt sich ein Wechsel von einer Landes- zur Bundesbehörde oft als schwierig dar.

Darüber hinaus bietet die Bundespolizei ab der zweiten Jahreshälfte 2017 Ausbildungsgänge in Fachlehrgruppen an. Innerhalb dieser Fachlehrgruppen wird der Auszubildende in regelmäßigen Abständen über den gesamten Ausbildungszeitraum von Fachpersonal der GSG 9 betreut und auf das spätere Verwendungsziel in dieser Spezialeinheit vorbereitet.

Angeboten wird dieser Ausbildungsgang im mittleren Dienst in den Standorten Bamberg, Neustrelitz und im gehobenen Dienst bei der Bundespolizeiakademie in Lübeck.

Nähere Informationen zur Polizeiausbildung findest du auf der Karriereseite der Bundespolizei www.komm-zur-bundespolizei.de.

© Bundespolizei 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten