Das Bundespolizeipräsidium

Liegenschaft des BundespolizeipräsidiumsHauptgebäude des Bundespolizeipräsidiums

Das Bundespolizeipräsidium ist für die Dienst- und Fachaufsicht und für die polizeilich-strategische Ausrichtung der Bundespolizei zuständig. Von den rund 4300 Mitarbeiter­innen und Mitarbeitern des Bundespolizeipräsidiums sind etwa 800 am Hauptsitz in Potsdam beschäftigt.

Organisation

Das Bundespolizeipräsidium wird vom Präsidenten und seinen beiden Vizepräsidenten geleitet.

Es ist wie folgt gegliedert:

  • Leitungsstab (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Leitungsbüro, Innenrevision)
  • Abteilung 1: Lage und Auswertung
  • Abteilung 2: Gefahrenabwehr
  • Abteilung 3: Kriminalitätsbekämpfung
  • Abteilung 4: Internationale Angelegenheiten und Europäische Zusammenarbeit
  • Abteilung 5: Zentrum für Informations- und Kommunikationstechnik
  • Abteilung 6: Polizeitechnik und Materialmanagement
  • Abteilung 7: Recht und Personal
  • Abteilung 8: Haushalt, Organisation, Ärztlicher und Sicherheitstechnischer Dienst

Dem Bundespolizeipräsidium sind 11 Bundespolizeidirektionen nachgeordnet. Die ebenfalls nachgeordnete Bundespolizeiakademie ist für die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter zuständig.

Adresse

Bundespolizeipräsidium
Heinrich-Mann-Allee 103
14473 Potsdam

Kontakt

Telefon: 0331 97997-0
Fax: 0331 97997-1010
Kontaktformular

© Bundespolizei 1999-2018. Alle Rechte vorbehalten