16. September 2018: Hbf Essen - Bandendiebstahl

Am 16. September 2018, gegen 07:15 Uhr im Hauptbahnhof Essen am Treppenaufgang zur Bushaltestelle, wurde ein 67-jähriger Mann durch mehrere Personen umringt, abgelenkt und anschließend bestohlen. Die Tatverdächtigen kamen so in den Besitz seines Koffers mit einer hochwertigen Fotoausrüstung im Wert von 2025,- Euro.

Mit Beschluss ordnete das Amtsgericht Essen die Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern der unbekannten Tatverdächtigen an.

  • Wer kennt die Personen auf den Lichtbildern?
  • Wer kann Hinweise zu deren Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

© Bundespolizei 1999-2018. Alle Rechte vorbehalten.