7. Juni 2018: RE Bahnhof Rosenheim - Unbekannter entwendete Geldbörse

Die Bundespolizei sucht nach einem mutmaßlichen Dieb, der am 7. Juli in einem Regionalzug am Bahnhof Rosenheim offenbar eine Geldbörse an sich genommen hat. Die Tat ereignete sich gegen 16:25 Uhr im Meridian, der zwischen Holzkirchen und Rosenheim verkehrt.

Mit Beschluss ordnete das Amtsgericht Rosenheim die Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern des unbekannten Tatverdächtigen an.

  • Wer kennt die Person auf den Lichtbildern?
  • Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer
0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


© Bundespolizei 1999-2018. Alle Rechte vorbehalten