18. November 2016: Bornheim / Köln - Diebstahl und Computerbetrug

Am 18.11.2016, 17:45 Uhr, wurden einer Geschädigten im Zug RB 26 am Bahnhof Bornheim-Sechtem von unbekannten Tätern die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen.
Am 21.11.2016 hob eine unbekannte Beschuldigte mit der entwendeten Debitkarte der Geschädigten an einem Geldautomaten der Kölner Bank in Köln-Kalk einen Geldbetrag in Höhe von über 2000,- € ab.

Mit Beschluss ordnete das Amtsgericht Bonn die Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern der unbekannten Tatverdächtigen an.

  • Wer kennt die Person auf den Lichtbildern?
  • Wer kann Hinweise zu dem Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Unbekannte Tatverdächtige

© Bundespolizei 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten