Fahndungserfolg der Bundespolizei: Tatverdächtiger im Fall Susanna F. festgenommen

08.06.2018

Der im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt an der Susanna F. beschuldigte Ali B. ist heute Nacht (8. Juni 2018) gegen 2 Uhr durch kurdische Sicherheitsbehörden im Nordirak auf Bitte der Bundespolizei festgenommen worden.

Bundesinnenminister Seehofer erklärt hierzu: "Ich danke den beteiligten kurdischen Sicherheitskräften, dass diese die Verhaftung möglich gemacht haben. Dieser Erfolg ist Ergebnis der guten Zusammenarbeit zwischen den kurdischen Sicherheitsbehörden im Irak und der deutschen Bundespolizei."

© Bundespolizei 1999-2018. Alle Rechte vorbehalten.