Taschendiebe auf „Geschenkejagd“: Achten Sie auf Ihre Wertsachen!

Taschendiebe auf „Geschenkejagd“: Achten Sie auf Ihre Wertsachen!Taschendiebe auf „Geschenkejagd“: Achten Sie auf Ihre Wertsachen!

„Achten Sie auf Ihre Wertsachen" lautet der Slogan der gemeinsamen Kampagne von Bundespolizei und der Deutschen Bahn AG, die seit dem 1. Dezember 2016 in verschiedenen Bahnhöfen in ganz Deutschland vorgestellt wird. Die Aktion soll Sie sensibilisieren und Ihnen zeigen, wie wichtig es ist, achtsam mit den eigenen Wertsachen umzugehen. Gerade in der Vorweihnachtszeit sind viele Reisende im Gedränge unterwegs. Das nutzen Taschendiebe immer wieder aus.

An verschiedenen Bahnhöfen geben Bundespolizisten gemeinsam mit Kollegen der Landespolizei und Mitarbeitern der Deutschen Bahn Auskunft und hilfreiche Tipps, wie Sie sich am besten vor dreisten Dieben schützen können.

Vielleicht haben Sie auch schon die Bodenaufkleber, sogenannte Floorgraphics in Bahnhöfen der oben genannten Städte bemerkt, die auf die Kampagne hinweisen und Sie möglicherweise über den QR-Code direkt auf diese Internetseite gelenkt haben.

Ergänzend möchten wir auch auf unsere Präventionsfilme hinweisen. Dieses kurze Video ist in Zusammenarbeit mit der DB AG entstanden und erweckt die Kampagne „Achten Sie auf Ihre Wertsachen" zum Leben. Seien Sie gespannt und verbreiten Sie ihn gern weiter. Achten Sie aber vor allem auf die darin enthaltene "Message".

Im Adventszeitraum finden an folgenden Bahnhöfen Veranstaltungen zu Präventionsmaßnahmen von Taschen- und Handgepäckdiebstahl statt:

Berlin Hauptbahnhof
4. bis 8. Dezember
von 12:00 bis 18:00 Uhr; außer am 6. Dezember

Frankfurt/Main Hauptbahnhof
12. und 20. Dezember
ganztägig

Hamburg Hauptbahnhof
7. und 8. Dezember
14. und 15. Dezember
von 10:00 bis 17:00 Uhr

Hannover Hauptbahnhof
6. Dezember
von 10:00 bis 18:00 Uhr

Bremen Hauptbahnhof
6. und 15. Dezember
von 14:00 bis 18:00 Uhr

© Bundespolizei 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten