Herbstempfang der Sicherheitsbehörden 2017

Rund 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Medien trafen sich am 04.09.2017 zum „Herbstempfang der Sicherheitsbehörden“ im Schloss Charlottenburg in Berlin.

Die Teilnehmer folgten einer Einladung der Präsidenten des Bundesnachrichtendienstes, des Bundesamtes für Verfassungsschutz, des Bundeskriminalamtes und der Bundespolizei und nutzten den Abend zum Meinungs­austausch über Themen der Inneren Sicherheit.

Der jährliche Herbstempfang würdigt die Zusammenarbeit der beteiligten Sicherheitsbehörden und dient der Vernetzung und Kontaktpflege untereinander.

© Bundespolizei 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten