18. September 2016: Hagen / Dortmund - Diebstahl in der S 5

Am 18. September 2016, gegen 03:15 Uhr, während der Fahrt mit der S 5 von Hagen nach Dortmund, entwendete ein unbekannter Mann den Rucksack eines 22-jährigen Reisenden aus Recklinghausen. Dieser schlief während der Zugfahrt ein und hatte den Diebstahl nicht bemerkt.

Mit Beschluss ordnete das Amtsgericht Essen die Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern des unbekannten Tatverdächtigen an.

  • Wer kennt die Person auf den Lichtbildern?
  • Wer kann Hinweise zu dem Aufenthaltsort geben?

Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

.

© Bundespolizei 1999-2017. Alle Rechte vorbehalten