Navigation und Service


Einsatzschiffe sowie Kontroll- und Streifenboote

BP 21 - Typ: P 60
Name"Bredstedt"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDLGZ
Länge65,40 m
Breite9,20 m
Seitenhöhe6,30 m
Tiefgang3,60 m
Wasserverdrängung784 BRZ, 235 NRZ
AntriebMTU 20V1163TB93
2 Diesel/Elektro auf 1 Welle
Gesamtgewicht550 Tonnen
Höchstleistung1 x 7400 kW
Dauerleistung1 x 6120 kW
2 x 344 kW
Höchstgeschwindigkeit21 Knoten
Marschgeschwindigkeit20 Knoten
Baujahr1989
BauwerftElsflether WAG
Indienststellung24.05.1989
Dienstnummer89200
GL-Nummer032340


 BP 22
Name"Neustrelitz"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDBIF
Länge48,90 m
Breite8,65 m
Seitenhöhe8,48 m
Tiefgang2,45 m
Gesamtgewicht450 Tonnen
HauptantriebMTU 12V595TE90
Höchstleistung2 x 3240 kW
Dauerleistung2 x 2700 kW
Höchstgeschwindigkeit24 Knoten
Marschgeschwindigkeit21 Knoten
Dieselelektrischer Antrieb500 kW
Höchstgeschwindigkeit10 Knoten
Baujahr1988
Umbaujahr1992
UmbauwerftPeene Werft Wolgast
GL-Nummer34214


 BP 23
Name"Bad Düben"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDBIG
Länge48,90 m
Breite8,65 m
Seitenhöhe8,48 m
Tiefgang2,45 m
Gesamtgewicht450 Tonnen
Wasserverdrängung427 BRZ
128 NRZ
HauptantriebMTU 12V595TE90
Höchstleistung2 x 3240 kW
Dauerleistung2 x 2700 kW
Höchstgeschwindigkeit24 Knoten
Marschgeschwindigkeit21 Knoten
Dieselelektrischer Antrieb200 kW
Höchstgeschwindigkeit6 Knoten
Baujahr1988
BauwerftPeenewerft
Umbaujahr1996
UmbauwerftPeenewerft
Indienststellung07.08.1996
Dienstnummer05151
GL-Nummer91508

 

BP 24 - Typ: P 66
Name "Bad Bramstedt"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDBGX
Länge65,90 m
Breite10,60 m
Tiefgang3,20 m
Wasserverdrängung1030 BRZ
AntriebMTU 16 V 1163 TB 73
Gesamtgewicht880 Tonnen
Höchstleistung1 x 5200 kW
Höchstgeschwindigkeit21,5 Knoten
Baujahr2002
BauwerftAbeking & Rasmussen
Indienststellung06.12.2002
GL-Nummer094775



 BP 25
Name "Bayreuth"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDBGY
Länge65,90 m
Breite10,60 m
Tiefgang3,20 m
Wasserverdrängung1030 BRZ
AntriebMTU 16 V 1163 TB 73
Gesamtgewicht880 Tonnen
Höchstleistung1 x 5200 kW
Höchstgeschwindigkeit21,5 Knoten
Baujahr2003
BauwerftAbeking & Rasmussen
Indienststellung02.05.2003
GL-Nummer094776



 BP 26
Name "Eschwege"

Einsatzgebiet:
Einsatzabschnitt Nord- und Ostsee, im Küstenmeer und auf hoher See.

RufzeichenDBGZ
Länge65,90 m
Breite10,60 m
Tiefgang3,20 m
Wasserverdrängung1030 BRZ
AntriebMTU 16 V 1163 TB 73
Gesamtgewicht880 Tonnen
Höchstleistung1 x 5200 kW
Höchstgeschwindigkeit21,5 Knoten
Baujahr2003
BauwerftAbeking & Rasmussen
Indienststellung16.12.2003
GL-Nummer0094777



 BP 5 - Typ: P 22
Name "Rettin"

Einsatzgebiet:

Neustädter Hafen/Lübecker Bucht

RufzeichenDLGY
Länge21,81 m
Breite6,62 m
Seitenhöhe2,90 m
Tiefgang2,90 m
Wasserverdrängung105 BRZ, 31 NRZ
Antrieb2 x MWM RHS 518 V12
Höchstleistung2 x 239 kW
Dauerleistung2 x 195 kW
Höchstgeschwindigkeit9 Knoten
Marschgeschwindigkeit9 Knoten
Baujahr1976
BauwerftMützelfeldtwerft
Indienststellung20.12.1979
GL-Nummer012662



 BP 61, BP 62, BP 63, BP 64 und BP 65
Name "Prignitz", "Uckermark", "Altmark", "Börde" und
"Rhön 2"

BP 64  "Börde"

Einsatzgebiet:

Bodden-, Haffbereiche, Küstenfahrt

RufzeichenDBGQ, DBGR, DBGS, DBGT und DBGU
Länge21,00 m
Breite5,20 m
Seitenhöhe3,20 m / 2,60 m
Tiefgang1,20 m
Wasserverdrängung105 BRZ, 31 NRZ
Antrieb2 x 588 kW
Höchstgeschwindigkeit23 Knoten
Marschgeschwindigkeit18 Knoten
Baujahr2006, 2007, 2007, 2008 und 2008
BauwerftSchiffs- und Entwicklungsgesellschaft Tangermünde mbH
GL-Nummer112205, 112312, 112229, 112313 und 112314

Diese Seite:

© Bundespolizei 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten