Navigation und Service


Schnell und bequem - erledigen Sie in Zukunft Ihre Grenzkontrolle einfach selbst

Informationen über automatisierte Grenzkontrollen in Deutschland

Steigende Passagierzahlen stellen die Bundespolizei und die Flughafenbetreiber vor neue Herausforderungen. Weder Flughafeninfrastrukturen noch personalwirtschaftliche Ressourcen können regelmäßig anwachsen.

Die Bundespolizei forciert Innovationen im Bereich der Grenzkontrolltechnik und nutzt daher zwei verschiedene (teil-)automatisierte Grenzkontrollsysteme:

Alle Inhaber von elektronischen Reisepässen der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz können das neue automatisierte Grenzkontrollsystem EasyPASS nutzen. Die einzige Voraussetzung für die Nutzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren. Eine vorherige Registrierung ist nicht erforderlich.

Mehr


Die Automatisierte Biometriegestützte Grenzkontrolle (ABG) ist ein Registrierungsprogramm für Vielreisende.

Nach vorheriger Registrierung können Bürger der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraumes und der Schweiz die Autokontrollspuren am Flughafen Frankfurt am Main nutzen.

Mehr

Diese Seite:

© Bundespolizei 1999-2014. Alle Rechte vorbehalten